Lockerungsschritt per 30. Mai

Der Bundesrat hat heute weitere Lockerungen beschlossen. Die Aufhebung des Versammlungsverbots und das Gestatten von Gruppen bis 30 Personen ab dem 30. Mai 2020 betrifft die Volksschule in Bezug auf das Benutzen des öffentlichen Raums.

In den COVID-19 Richtlinien für den Präsenzunterricht gilt der achte Eckwert des kantonalen Schutzkonzepts weiterhin, mit den neuen Vorgaben ab dem 6. Juni 2020. Lehrausgänge werden also möglich. Der fünfte Eckwert des kantonalen Betriebskonzepts behält seine Gültigkeit.

20200527 Lockerungen

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*